Cool kalkuliert

Funtion der Klimaanlage

-> funktioniert wie ein Kühlschrank

-> eine verdampfende Flüssigkeit erzeugt Verdampfungskälte (ähnlich wie Verdunstungskälte)

-> ein kontinuierlich erzeugter Kühlungsprozess wird über einen Wärmetauscher das Sekundärmedium Innenraumluft abgekühlt

-> ausgedehnte Kältemittel müssen im Kreislauf wieder komprimiert und verflüssigt werden

Kraftstoffmehrverbrauch

-> Verdichtung des Kältemittelgases benötigt Leistung

-> Betrieb des Klimakompressors erhöht daher den Arbeitswiderstand des Motors und somit auch den Verbrauch

-> Mehrverbrauch ist von der Geschwindigkeit weitgehend unabhängig

-> bei nicht verbrauchsoptimierter Benutzung, bei in Deutschland üblichen Außentemperaturen,  liegt dieser zwischen 0,2 und 0,5 l pro Stunde                                                                                                                                                      

Kältemittel

-> Standart Kältemittel R134a

-> Zum Austausch von R12 in alten Klimaanlagen eignet sich das Gemisch R413a

Warum kann ein Klimakompressor Schaden nehmen ?

-> Ein unsachgemässer Gebrauch und eine unsachgemässe Wartung der Klimaanlage führen zu Schäden des Klimakompressors

-> Schäden am Kompressor können z.B. durch mangelnde Wartung der Klimaanlage, Verlust von Schmieröl, zu geringem Stand an Kältemittel auftauchen

-> Eindringen von Wasser enstehen

-> Kompressor rattert laut ?

     Ursache: Klimakompressor hat sich festgefressen

-> Klimakompressor macht beim starten Geräusche ?

    Fehlende oder unzureichende Schmierung oder Verunreinigungen

165€ zzgl. MwSt.